≡ Menu
Über Gewicht und Abnehmen
Merkwürdiges und Bemerkenswertes

Dauerhaft abnehmen ohne Stress

in Abnehmen

Stress und Hektik bestimmen unser Leben. Vieles muss schnell gehen. Auch für unsere Ernährung nehmen wir uns nur selten die Zeit, die diesem wichtigen Teil unseres Lebens eigentlich zukommen sollte. Vor lauter Stress bemerken wir oft gar nicht, wie viel wir eigentlich essen. Da ist es kein Wunder, dass Fertiggerichte, Süßigkeiten und Fast food sich auf den Hüften niederschlagen. Sobald diese Fettpölsterchen auffallen, sollen sie dann mit der gleichen Geschwindigkeit wieder verschwinden, die auch sonst unser Leben bestimmt. Strenge Diäten oder Fastenkuren scheinen das Mittel der Wahl für dieses Ziel zu sein.

Natürlich verursachen die strengen Diätvorschriften auch wieder Stress, der dann zur Folge hat, dass die Diät nicht lange durchgehalten wird. Durch den JoJo-Effekt steigt das Gewicht dann auch schnell wieder an, oft über das Ausgangsgewicht hinaus. Dieser Misserfolg verursacht natürlich den nächsten Stress.

Um aus diesem Teufelskreis herauszukommen, ist es notwendig, sich von dem Zwang zur hohen Geschwindigkeit zu verabschieden und langsam und in Ruhe abzunehmen. Eine gut durchdachte Ernährungsumstellung, hin zu einer vollwertigen, gesunden Ernährungsweise, führt langsamer, aber dafür dauerhaft ans Ziel. In Ruhe zu essen verbraucht nur scheinbar mehr Zeit, in Wirklichkeit vermeidet es eine Menge Stress. Wer auf diese Weise zumindest zu den Mahlzeiten zur Ruhe kommt, macht weniger Fehler und leistet mehr. Durch die gesunde Ernährung wird der Körper besser mit Nährstoffen versorgt, was seine Leistungsfähigkeit und auch die Fähigkeit zur Konzentration erheblich verbessert.

Insgesamt führt eine gesunde Ernährung zu einer deutlichen Steigerung des Wohlbefindens und der Leistungsfähigkeit. Dadurch wird eine Menge Stress vermieden und der verbleibende lässt sich besser aushalten. Mit der resultierenden veränderten Lebenseinstellung ist es dann einfacher, gesund und dauerhaft abzunehmen. Umwege führen eben manchmal schneller zum Ziel als der direkte Weg.

1 Kommentar… jetzt kommentieren:
  • Oskar Matysek 4. Juli 2015, 09:24

    Hallo Astrid !

    Ja, Stress,Hektik,Tun und alles SOFORT – führt dorthin wo der status quo liegt.
    In der Unzufriedenheit, viele Menschen allerdings die sich ZEIT für Ihre eigenen Gedanken und Wünsche machen, finden heraus, dass möglicherweise ein paar Kilo – oder mehrere „Paare“ an Kilos Ursachen für Ihre Verstimmung und psychische Verkrampfungen sind. Jeder ist frei darüber nachzudenken – aber wenn er sich für die Entscheidung aufgerafft hat zu tun, dieses bewusst verantwortungsvoll und ohne Stress – SICH ZU LIEBE UND KEINEM ANDEREN ZU LIEBE TUT – dann hat er hohe Chancen auf Erfolg.

    Oskar

Wir freuen uns über Kommentare!